Schön, dass Du hier bist!


Mehr Bilder findet Ihr in der Galerie

Wir habens wieder getan

Corona zum Trotz - Clubmeisterschaften bringen großen Spaß

Die Jahre ohne Clubmeisterschaft sind vorüber. Am Wochenende traten unsere motiviertesten Spieler zur Ermittlung des Vereinsmeisters an. Unsere Jugendspielerin Kristin Kirchner ergänzte die Herrenkonkurrenz und beeindruckte mit einen hervorragenden 4. Platz. Regenbedingt spielten wir die Vorrunde in der Halle bevor es am Sonntag bei besten Wetter wieder ins Freie ging.

 

Neuzugang Lucas Burger behielt im Duell gegen den aufstrebenden Manuel Wolf die Oberhand und sicherte sich den 5. Platz. Im Halbfinale konnte sich unser Vorstand Maik Brian gegen die Turnierüberraschung Kristin behaupten. Im zweiten Halbfinale trafen die beiden Herren-Mannschaftsführer Michael Teuber und Fabian Sell aufeinander. Das hochklassige Duell konnte Michi schließlich in 3 Sätzen für sich entscheiden. In einem engen Finale, das von ständigen Führungswechseln und schnellen Ballwechseln geprägt war, schnappte sich Maik mit 6:4, 6:4 den Clubmeistertitel vor Michi. Den dritten Platz sicherte sich Fabi.



Unsere neuen champions

Spannende Spiele in den U10, U12 und U16-Konkurrenzen

Letztes Wochenende war es soweit. Nach einwöchiger Verschiebung hatte Petrus ein Einsehen und wir konnten die Clubmeisterschaften der Jugend durchführen.

Top-organisiert von unserem Jugendwart und -Coach Christof, traten fast 20 Kinder in den drei Altersklassen unter 10 Jahre, unter 12 Jahren sowie unter 16 Jahren an. Nach spannenden Spielen holten sich folgende Tenniscracks einen Platz auf dem Siegertreppchen: 

  • Jannik Weber vor Din Miskic und Manuel Scheibner (U10)
  • Robin Meixner vor Jonas Pissarczyk und Levin Barth (U12)
  • Lion Ernst vor Constantin Ochs und Lukas Hug (U16) 

Am Samstag pünktlich vor Einsetzen des Regens konnten wir den neuen Champions die Pokale und TCG-Shirts überreichen. Herzlichen Dank an Christof sowie an das Leckerbissen-Team für die freundliche Bewirtung.

 



Hallensaison eröffnet

Indoor-Tennis von Oktober bis April / Buchungen möglich

Wenn es draußen ungemütlich wird, spielen wir einfach in der Halle weiter! Am 1. Oktober haben wir unsere Einplatz-Halle wieder in Betrieb genommen und begrüßen darin unsere Mitglieder und Tennisfreunde aus nah und fern.

 

Ihr könnt Euch noch die ein oder andere Abendstunde in Dauerbelegung schnappen oder einzelne Stunden bequem über unser Buchungssystem online buchen. Dazu müsst Ihr Euch einmalig bei bookandplay registrieren und könnt dann die freien Stunden einsehen und Eure Tenniseinheit buchen.

 

Unsere beiden Umkleiden und Duschen sind übrigens nutzbar. Bitte beachtet aber unbedingt die aushängenden Coronavorgaben.



Nachts beim TCG

Mitternachtsturnier der Gemminger und Stebbacher Spieler

Am 01.08. fand bei herrlichstem Wetter unser traditionelles Mitternachtsturnier statt. Vergnügungswartin Sandra und zweiter Vorstand Marco begrüßten 20 Spielerinnen und Spieler des Gemminger und Stebbacher Tennisclubs. Jeder mit Jedem und gegen Jeden lautete der Modus bei den Doppelspielen unter Flutlicht. Spannende Ballwechsel mit Teams, die so wohl noch nie gespielt haben, konnten von einigen Zuschauern bewundert werden. 

 

Erst weit nach Mitternacht standen die Sieger fest. Platz 3 ging an Ute Brian, Platz 2 erreichte Lucas Burger. Sieger des diesjährigen Turniers wurde Michi Teuber, der die meisten Spiele gewonnen hat. Sandra überreichte jedem Sieger ein kleines Präsent. Glückwunsch an alle Gewinner! Anschließend wurde auf der Terrasse noch zu flotten Beats von DJ Mikey Mike das erfolgreiche Turnier gefeiert.



Premiere des BTV-Pokals!

U15 und Herren40 siegen / U12 unterliegt Tauberbischofsheim

Das letzte Wochenende war ein Historisches! Zum ersten Mal fand ein Pokalwettbewerb im Badischen Tennisverband statt, an dem wir mit vier Teams teilnehmen.  

 

Am Donnerstag erspielten sich Constantin, Lion und Jonas L. mit der U15  einen 3:0-Sieg in Obergimpern.  Tags darauf trat unsere U12 mit Frederik und Jonas P. gegen den angereisten TSV Tauberbischofsheim an, unterlag aber gegen sehr starke Odenwälder mit 0:3.

 

Am Samstag schließlich fand die Premiere unseres Herren 40-Teams statt. Zu Gast war die TSG Neckargemünd/Wiesenbach. Unser Vorstands-Duo Maik und Marco behielt mit 3:0 klar die Oberhand und freute sich über die Unterstützung unserer treuesten Fans. Nächste Woche starten dann die U18-Junioren in die Pokalrunde.

 

Die genauen Ergebnisse und nächsten Spieltermine findet Ihr hier.



Ran an die Kugel!

Kegler freuen sich über den Re-Start der Bahnen

Die Normalität kehrt zurück an den Freizeitweg. Nun auch für unsere Kegelgruppen, die seit Kurzem wieder ihrem Hobby nachgehen dürfen.   

 

Neben den ausgehängten Abstands- und Hygieneregeln muss jeder Bucher die Bahn zuvor online reservieren und die Namen seiner Mitkegler zur Nachverfolgung dokumentieren.

 

Wir freuen uns auf viele Buchungen und bitten alle Nutzer, weiter die Regeln so gut einzuhalten. 



Fahrplan 2020

Unser Programm für das aktuelle Jahr

  • 11.05.: Re-Start Sandplätze
  • 15.06.: Re-Start Kegelbahn
  • ab 19.06.: Re-Start Jugendtraining (Jahrgang 2009 und älter)
  • ab 21.06.: Beginn der Medenrunde der Herren
  • ab 10.07.: Beginn BTV-Pokalwettbewerb (U12, U15, U18 + Herren 40)
  • 01.08.: Mitternachtsturnier
  • ab 15.08.: Beginn Mixed-Runde
  • 02.-04.10. Vereinsmeisterschaften Jugend + Herren
  • 21.11. Saisonabschlussfeier (vielleicht)

Wer Fragen zu einer Veranstaltung hat, schreibt uns am besten per mail



Ein Jahr Leckerbissen

Tennis-Restaurant beliebt bei Jung & Alt

Seit gut 12 Monaten führt Murat Abinik mit seiner Frau Anita unsere Tennis- Gastronomie am Freizeitweg. Viel Positives hat sich seitdem getan, weil es neben den sportlichen nun auch kulinarische Leckerbissen auf unserer Anlage gibt, die diesen Namen absolut verdienen.

 

Längst ist die gute Küche im Ort und der näheren Umgebung bekannt, so dass sich eine vorherige Tischreservierung empfiehlt. Im runderneuerten Clubheim mit offenem Kamin, angeschlossener Tennishalle und Kegelbahnen erwarten Sie deutsche und italienische Spezialitäten. Das Leckerbissen ist dienstags bis sonntags ab 17 Uhr geöffnet.

 

Wirtsleute und Verein freuen sich auf Ihren Besuch. Mehr zum Leckerbissen finden Sie hier.



Saisonabschluss gefeiert

Verspätete Aufstiegsfeier der Herren 2 beim Galaabend

Am 16. November haben wir die Tennissaison 2019 stilvoll verabschiedet. Das Leckerbissenteam empfing die elegant gekleideten Mitglieder mit Sekt und einem vielseitigen Buffet im Clubheim. In seiner Begrüßung blickte unser erster Vorsitzender auch auf die Modernisierung und Neuverpachtung unseres Clubheims, die sich im laufenden Jahr sehr positiv auf das Vereinsleben ausgewirkt haben.

 

Nach einem sehr leckeren Buffet haben wir das sportliche Abschneiden der Jugend-, Damen-, Herren-, Senioren und Mixedteams beleuchtet. Erwähnenswert hierbei insbesondere die stabile Entwicklung bei den kids, die freundschaftliche Zusammenarbeit mit dem TC Stebbach, das mega-Verletzungspech bei den Herren sowie der Aufstieg der Zweiten.  Spontan wie wir sind, haben wir den Galaabend zur verspäteten Aufstiegsparty gemacht und bis in den frühen Morgen zum Musikmix von DJ Michi getanzt. Weitere Bilder findet Ihr hier.